Sabotage im Betrieb | Sachbeschädigung am Firmeneigentum


Kommt es innerhalb einer Firma zu mutwilliger Beschädigung, zur Zerstörung von Maschinen, Geräten, Dokumenten oder Arbeitsaufläufen, steckt oft ein frustrierter Mitarbeiter oder ein Konkurrent dahinter, der die Firma oder eine neue Entwicklung massiv stören oder gar den Betrieb in die Insolvenz treiben möchte. Strafrechtlich ist hier das Delikt der Sachbeschädigung gegeben, umgangssprachlich wird dieses Vorgehen jedoch als Sabotage bezeichnet.


Die Detektive der Detektei GU Sicherheit & Ermittlung sind Experten auf diesem Gebiet und stehen Ihnen mit ihrer Expertise gern bei der Prävention und Aufklärung von Sachbeschädigungsdelikten zur Verfügung: 0800/3001090.



Detektive gegen Saboteure – professionelle Ermittlungen


Es ist nicht immer einfach, einen Saboteur ausfindig zu machen und weitere Sabotageakte zu verhindern. Unsere Detektive können Ihnen dabei mit gezielten und diskreten Ermittlungen behilflich sein, zum Beispiel durch Teilnahme am Betriebsablauf. Sofern eine direkte Ermittlung auf Grund innerbetrieblicher Gegebenheiten nicht möglich ist, kann der Täter unter Umständen durch eine gezielte Video- und Mitarbeiterüberwachung überführt werden.

 

Manchmal ist der Saboteur bereits bekannt, doch es fehlt an gerichtsverwertbaren Beweisen, um ihn wirksam zu überführen. Dann helfen Ihnen unsere Ermittler dabei, Beweise zu sichern, die die Täterschaft belegen und als Beweismittel bei einer gerichtlichen Klärung Bestand haben.

 

Die Detektive der GU Sicherheit & Ermittlung helfen Ihnen gern bei der Lösung Ihrer Probleme und stehen Ihnen mit Rat und Tat diskret zur Seite. Wählen Sie unsere kostenlose Servicerufnummer 0800/3001090 und nehmen Sie Kontakt mit unserem Detektivbüro auf.