Arbeitszeitdiebstahl | Schwarzarbeit


In einem Arbeitsvertrag, den ein Beschäftigter und ein Arbeitgeber miteinander abschließen, werden in der Regel feste Arbeitszeiten und die Anzahl der Arbeitsstunden festgelegt, für die der Mitarbeiter bezahlt wird. Hält er diese nicht ein, zum Beispiel durch verspäteten Arbeitsbeginn, vorzeitiges Arbeitsende oder verlängerte Pausen, verstößt er nicht nur gegen den Arbeitsvertrag, sondern fügt dem Arbeitgeber auch materiellen Schaden zu.


Die Wirtschaftsdetektive des Detektivbüros GU Sicherheit & Ermittlung erbringen die notwendigen gerichtsverwertbaren Nachweise, um dem Treiben vertragsbrüchiger Mitarbeiter Einhalt zu gebieten: 0800/3001090.


Mitarbeiterobservation zum Nachweis von Arbeitszeitbetrug


Bei nicht erbrachter Arbeitsleistung bzw. bei der Abgabe "beschönigter" Lohnzettel spricht man von Arbeitszeitdiebstahl, denn dem Arbeitgeber entstehen zusätzliche Kosten, weil zum Beispiel die Herstellung von Produkten dadurch mehr Wochenarbeitszeit in Anspruch nimmt oder Dienstleistungen nicht erbracht werden.

 

Schwarzarbeit liegt in einem Angestelltenverhältnis dann vor, wenn ein Arbeitnehmer eine nicht genehmigte Tätigkeit während einer Arbeitsunfähigkeit oder eines Urlaubs ausübt. Als Arbeitgeber steht Ihnen die vertraglich zugesicherte Arbeitskraft des Arbeitnehmers in diesem Fall nicht zur Verfügung und Ihnen entstehen eventuell zusätzliche Kosten durch die Einstellung einer Vertretung. Durch Observation des entsprechenden Mitarbeiters können die notwendigen gerichtsverwertbaren Beweise erhoben werden.

 

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Mitarbeiter die vereinbarte Arbeitszeit nicht einhalten oder außerhalb Ihres Betriebes schwarz arbeiten, ermitteln unsere Detektive unauffällig und diskret oder leiten geeignete Überwachungsmaßnahmen ein, die beweiskräftig sind, sollte es zu einer Auseinandersetzung vor dem Arbeitsgericht kommen. 

 

Unsere Detektive helfen Ihnen gern bei der Lösung Ihrer Probleme und stehen Ihnen mit Rat und Tat kompetent und diskret zur Seite. Wählen Sie unsere kostenlose Servicerufnummer 0800/3001090 und nehmen Sie Kontakt mit unserem Detektivbüro auf.